23. MaNo-Musikfestival (08. - 10. März 2018)

Bewerbungsformular (Seite 2/3)

Einsendeschluss: 18.11.2017
 

Bandname:
Der Name wird genau so in den Flyer übernommen, inkl. Groß- und Kleinschreibung.

Musikrichtung:
Kurzbeschreibung (max. 20 Zeichen), die genau so in den Flyer übernommen wird - z. B. "Heavy Metal", "Singer/Songwriter", "Rock".

Klassifizierung (wichtig für unsere Programmplanung):
Laut Mittellaut Leise
Metal, Hard Rock, ... gemäßigter Rock, Jazz, ... Akustik, Singer/Songwriter, ...
Hinweis: Es gibt in Marburg nur eine begrenze Anzahl an Clubs, in denen laute Musik gespielt werden kann; die Zahl der Akustikclubs ist deutlich höher. Falls ihr also auch ruhiger könnt (Schlagzeug durch Cajon ersetzen, elektrische gegen akustische Gitarre tauschen usw.), wird die Clubaufteilung für uns wesentlich leichter und die Wahrscheinlichkeit, dass ihr beim MaNo spielen könnt, steigt erheblich.

Homepage:
Alternativ kann auch die Adresse eines Bandprofils bei Facebook, Myspace o.ä. angegeben werden.

Ort/Sitz der Band:

Kontaktperson:

Vorname:

Nachname:

Straße / Hausnr.:

PLZ:

Ort:

E-Mail:

Telefon (Festnetz):

Telefon (Mobil)*:

*Diese Mobilfunknummer sollte unbedingt auch während des Festivals erreichbar sein!

Schon mal beim MaNo gespielt? Wenn ja, wann und wo?
z.B. 2003 Molly Malone's, 2010 Schlucke, 2012 Trauma, ...

Aktuelle Bandbesetzung:

Bandmitglied:

Instrument:

Zahl der Bandmitglieder:

Gibt es Bandmitglieder unter 18?Ja Nein

Spielt ein Mitglied in einer weiteren Band, die sich für das MaNo beworben hat?
(Wichtig für unsere Programmplanung!)


Bandmitglied:

Band:

Anmerkungen/Nachricht an uns:

Wir sind bereit, uns an der Vorbereitung, Organisation oder Durchführung des MaNo-Musikfestivals zu beteiligen.
Aufgaben: Kassenpersonal stellen (z. B. Freunde der Band), Übernachtungsplätze für die ausländischen Gastmusiker stellen (nur Zentral-MR), Flughafenbus betreuen (Donnerstag bzw. Montag tagsüber), Gastmusiker während des Festivals betreuen, Techniker stellen, Botendienste am Festivalwochenende übernehmen (z. B. Stempel/Kassen/Karten in die Clubs bringen), Organisation der Jamsession, ...

Anhänge mit freiem Copyright für Presseveröffentlichung

Pressetext:

Bandfoto: zurücksetzen
Auflösung 300 dpi, min. 600x600 px, max. Dateigröße 1,6 MB.

Demomusik bitte per Mailanhang senden!
Ein entsprechender Link erscheint auf der nächsten Seite.

Bitte vergewissert euch vor dem Abschicken, dass alle Angaben korrekt und vollständig sind.

Kopie der Bewerbung an Band-AnsprechpartnerIn schicken